Volltextsuche auf: https://mobil.neusaess.de
Veranstaltungen

Veranstaltung

Neusässer Volksfest

Nach dem Bieranstich verteilen 3. Bürgermeisterin Monika Uhl (l.) und 1. Bürgermeister Richard Greiner Freibier
Fr, 13. bis So, 22. September 2019
Festplatz täglich ab 14:00 Uhr
Zeltöffnung Montag bis Samstag um 12:00 Uhr
Sonntag ab 10:00 Uhr
Beschreibung
Vom 13. bis 22. September wird auf dem Festplatz an der Georg-Odemer-Straße kräftig gefeiert. Das Neusässer Volksfest lockt mit Fahrgeschäften für Groß und Klein, Volksfestbuden und einem großen Festzelt mit attraktivem Programm.Jeden Abend sorgen Partybands und Blaskapellen für gute Stimmung im Festzelt.
Am Eröffnungstag gibt es ein Standkonzert mit Freibierausschank am Maibaum in der Remboldstraße. Vor dem traditionellen Umzug werden zwei neue Feuerwehrfahrzeuge gesegnet und es können Lose für die Maibaumverlosung erworben werden.
Um 17.30 Uhr zieht der traditionelle Festumzum vom Maibaum in der Remboldstraße zum Festzelt, wo um ca. 18:00 Uhr Erster Bürgermeister Greiner das Volksfest mit dem Bieranstich eröffnet.
Am Samstag, 14. September erhellt gegen 22:oo Uhr ein Brillant-Feuerwerk den Neusässer Nachthimmel.
Am Mittwoch, 18. September gibt es den beliebten Kindernachmittag mit verbilligten Preis. Ab 14:30 Uhr laden "Rodscha aus Kambodscha" die kleinen Gäste zum Mitsingen und Mittanzen ein. Von 14:00 bis 18:00 gibt es zudem  Kinderschminken im Festzelt.

Das komplette Programm und die Fahrzeiten vom Festbus zum Volksfest gibt es unter www.neusaess.de/Volksfest.
Der Flyer liegt im Rathaus Neusäß aus.
Veranstaltungsort
Georg-Odemer-Straße
Kosten
Eintritt frei
Veranstalter
Stadt Neusäß
und der Festwirtfamilie Binswanger / Kempter
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK